DBFM » Rätsel um Flug MH370
DBFM

Rätsel um Flug MH370
02.08.2015 - 23:19 von Chepper


Auf der Insel La Reunion ist ein weiteres Wrackteil angeschwemmt worden. Dabei soll es sich um die Tür eines Flugzeugs handeln. Unklar ist aber noch, ob es vom vermissten Flug MH370 stammt. Das berichtet der Sender "Sky". Man könne aber weder sagen, ob die Tür zu einer Boeing 777 passt, oder ob sie sogar zum vermissten Flug MH370 gehören könnte. Auch die Polizei auf der Insel meldet laut "BBC": Es wurden weitere Wrackteile auf La Reunion gefunden. Das Mitte der Woche ebenfalls auf der französischen Insel La Réunion angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil ist mittlerweile in Toulouse zur Untersuchung eingetroffen. Experten wollen am Mittwoch mit ihrer Untersuchung beginnen. Die Analyse soll erklären, ob das Teil vom Malaysia-Airlines-Flugzeug stammt, das am 8. März 2014 vom Radar verschwand. Insgesamt waren im Flug 227 Passagiere und 12
Besatzung Mitglieder Die Malaysische Regierung bestätigte bereits am Sonntag, dass es sich bei dem Trümmerteil, das auf La Reunion gefunden wurde, um ein Teil einer Boeing 777 handelt. Das Rätsel um Flug MH370 geht also nach eineinhalb Jahren weiter. Im selben Jahr gab es Insgesamt knapp 9 weitere Flugzeugabstürze. Experten sind sich aber dennoch sicher das das Fliegen immernoch das Sicherste Transportmittel ist.


Quelle: http://www.focus.de
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben